Neue Küche, neues Glück

7 Minuten

Höchst, Österreich

Alexandra Becker ist unzufrieden mit ihrer Küche: Es gibt zu wenig Stauraum, die Schränke sind unübersichtlich, die Schranktüren schränken ihre Bewegungsabläufe ein und zudem ist sie in die Jahre gekommen. Kurz gesagt: Die Küche ist unpraktisch und gefällt Alex nicht mehr, die Zeit ist reif für eine Umgestaltung.

Lösungen für 5 Problembereiche gesucht

Neben dem in die Jahre gekommenen Design hat Alex im Gespräch mit ihrem Tischler, auch 5 Punkte erwähnt, die sie beim Kochen ausbremsen und die Arbeitsabläufe unnötig kompliziert machen.

Mit einem Klick auf die Problembereiche von Alex springst du direkt zur jeweiligen Herausforderung.

1. Lästige Türen der Oberschränke:

Die Türen sind im Weg und stehen in den Raum, so dass Alex immer darauf achten muss, sich nicht den Kopf zu stoßen.

IMG3012

2. Unorganisierte Schubladen:

Wenn Alex ein Messer oder Kochutensilien benötigt, dann ist zuerst Suchen angesagt. Das nervt!

IMG3014

3. Schlecht erreichbare Vorräte:

Um in ihrem unpraktischen Vorratsschrank die benötigten Lebensmittel zu erreichen, muss Alex oft andere Vorräte verrücken.

IMG3015

4. Unübersichtliche Gewürze sowie Essig und Öl:

Alex verleiht ihren Speisen gerne den richtigen Geschmack. Dazu muss sie im Küchenschrank lange nach dem passenden Gewürz oder Essig und Öl kramen.

IMG3016

5. Wenig Platz und Unordnung im Spülenschrank:

Unter der Spüle herrscht neben dem Mülleimer Chaos, zudem wird viel Stauraum verschenkt.

IMG3017

Auch ein Umbau braucht Planung

Zusätzlich zur Beratung bei ihrem lokalen Tischler, inklusive der Ausarbeitung eines Plans zur Umgestaltung ihrer Küche war Alex im Blum Schauraum. Bei einer sogenannten „Küchenprobefahrt“ konnte sie die Küchenpläne auf Alltagstauglichkeit überprüfen. Kleine Änderungen mit großer Wirkung waren im Plan schnell umgesetzt und Alex bekommt nun ihre neue, praktische Traumküche.

IMG3026
Glücklich dank Rundum­erneuerung

Der Umbau ist zwar nicht mit einem Fingerschnippen erledigt, aber Alexandras Tischler hat ganze Arbeit geleistet: Sie ist sowohl mit dem Design – eine U-Küche mit edlen, dunklen Fronten – als auch mit der hohen Funktionalität der einzelnen Bereiche zufrieden: „Alle meine Wünsche wurden umgesetzt: Die Arbeitsabläufe gehen jetzt leichter von der Hand, sind ergonomisch und zudem wirkt die Küche mit der neuen Farbe sehr elegant”, so die 37-Jährige.

IMG3026
Glücklich dank Rundum­erneuerung

Der Umbau ist zwar nicht mit einem Fingerschnippen erledigt, aber Alexandras Tischler hat ganze Arbeit geleistet: Sie ist sowohl mit dem Design – eine U-Küche mit edlen, dunklen Fronten – als auch mit der hohen Funktionalität der einzelnen Bereiche zufrieden: „Alle meine Wünsche wurden umgesetzt: Die Arbeitsabläufe gehen jetzt leichter von der Hand, sind ergonomisch und zudem wirkt die Küche mit der neuen Farbe sehr elegant”, so die 37-Jährige.

Bewegungsfreiheit dank Klappen

Oberschränke mit Klappen maximieren die Kopffreiheit: Die innovative AVENTOS Hochfaltklappe bewegt sich nach oben weg und ermöglicht ungehinderter Zugriff. Durch SERVO-DRIVE, die elektrische Bewegungsunterstützung von Blum, öffnet sich der Schrank durch einfaches Antippen der Front und schließt komfortabel mittels Betätigung des Funkschalters.

Ordnung in den Schubladen

Mit praktischen LEGRABOX-Schubladen und den passenden AMBIA-LINE Inneneinteilungssystemen sind Arbeitsbesteck, Schneidebretter oder Schüsseln schnell bei der Hand. Der AMBIA-LINE Messerhalter bietet zudem Platz für 9 Messer, lässt sich frei in der Schublade platzieren und das lästige Suchen ist Schnee von gestern.

Vorräte jederzeit griffbereit

SPACE TOWER  von Blum  überzeugt mit einzeln herausziehbaren Vollauszügen – für komfortablen Zugriff von vorne und beiden Seiten. Zudem gibt es viel Platz für Vorräte, jeder Auszug ist bis zu 70 kg  belastbar. Der Vorratsschrank ist je nach Platzbedarf in Breite, Höhe und Tiefe individuell anpassbar. 

Gewürze, Essig und Öl perfekt verstaut

Mit dem AMBIA-LINE Gewürzhalter in einem Auszug ist der Inhalt schnell erfasst und leicht entnehmbar. Essig- und Ölflaschen sind mit der passenden Inneneinteilung sicher verstaut und immer verfügbar. Idealerweise sind diese dort untergebracht, wo sie während dem Kochen auch gebraucht werden – beim Kochfeld und in der Nähe der Hauptarbeitsfläche.

Aufgeräumter Spülenschrank mit genügend Platz

Ein ebenfalls intensiv genutzter Bereich in der Küche ist die Spüle: Gerade unter dem Spülbecken benötigen Schwämme, Bürsten, Tabs, Tücher oder Spülmittel viel Platz. Der U-förmige Spülenauszug von Blum nutzt den Platz rechts und links des Beckens optimal aus und bietet dadurch zusätzlichen Stauraum. So lassen sich die Dinge des täglichen Gebrauchs sauber unterbringen, was gebraucht wird ist in Reichweite und die Arbeitsfläche bleibt frei. Ein Müllsystem sorgt für zusätzliche Ordnung.

Vorteile auf einen Blick

  • Alle Oberschränke mit Klappen

  • Alle Schubkästen und Auszüge mit Innenorganisation

  • Vorräte übersichtlich und zentral verstaut

  • Gewürze, sowie Essig und Öl sicher platziert

  • Spüle mit neuem, übersichtlichem Stauraum

  • Arbeitsabläufe berücksichtigt

  • Öffnungsunterstützung für bequemere Handhabung

  • Modernes, griffloses Design

Das könnte dich auch interessieren