Amandas Tipps und Tricks für mehr Ordnung unter der Spüle 

4 Minuten

MILTON KEYNES

Wer kennt das nicht? Unter der Küchenspüle herrscht Chaos: Der Mülleimer nimmt viel Raum ein, die Putzutensilien und Reinigungsmittel stapeln sich und unter dem Spülbecken wird viel Platz verschenkt. Diesen unterschätzten Stauraum gilt es sinnvoll zu nutzen und mehr Ordnung in einen der meistgenutzten Bereiche der Küche zu bringen.

Unter der Spüle keinen Platz verschwenden

„Jahrelang hat es mich genervt, dass unter der Spüle immer so eine Unordnung herrscht und so viel Raum vergeudet wird“, erklärt Blum-Mitarbeiterin Amanda Hughes. Die Mutter von 2 Teenagern spricht aus Erfahrung: Zum einen aus den Erlebnissen in der eigenen Küche, zum anderen durch ihre tägliche Arbeit mit britischen Küchenherstellern und Händlern. „Mein Mann und ich, wir arbeiten unter der Woche und die Jungs sind in der Schule, darum sind die Mahlzeiten und die gemeinsame Zeit am Wochenende kostbar“, erzählt die 49-Jährige. „Niemand wäscht gerne ab, schon gar nicht von Hand. Wenn dann die Dinge, die zum Abwaschen benötigt werden, irgendwo herumliegen oder außer Reichweite gelagert sind, dann habe ich persönlich gar keine Lust mehr. Das trifft aber nicht nur auf mich, sondern auf unsere ganze Familie zu“, berichtet die Expertin des Blum Schauraums in Milton Keynes, im Norden von London, aus ihrem Alltag.

Spuelenauszug_0_04
„Abwaschen macht den wenigsten Menschen Spaß, aber das Durcheinander unter der Spüle macht es noch schlimmer.”

Ordnung auf einen Blick im Spülenunterschrank

Amanda ergänzt: „Deswegen ist der Spülenauszug von Blum eine so gute Idee. Alles ist perfekt organisiert und genau an der Stelle, wo es benötigt wird.“ Durch die ausgeschnittenen Auszüge in U-Form, wird der Platz um die Spüle bestmöglich genutzt und zugleich optimaler Zugriff auf das Schrankinnere garantiert. Es wird in der Küche kein Zentimeter an so wichtigem Stauraum verschenkt: So sind die wichtigen Küchenhelfer wie Spülmittel, Schwämme, Haushaltshandschuhe oder die Flaschenbürste jederzeit griffbereit. Ergänzt mit einem Mülltrennsystem zur einfacheren Abfallentsorgung überrascht der ganze Spülenunterschrank plötzlich durch seine Ordnung, ganz egal welche Lösung im Unterschrank unterhalb der Spüle verbaut wird.

TAN0315_AA_FOT_FO_BAU_#SALL_#AMC_#V1
TANDEM
LBX0300_AA_FOT_FO_BAU_#SALL_#AMC_#V1
LEGRABOX pure
ORG0345_AA_FOT_FO_BAU_#SALL_#AMC_#V1
TANDEMBOX antaro
MOV0014_AA_FOT_FO_BAU_#SALL_#AMC_#V1
MOVENTO

Beide Hände frei dank Öffnungsunterstützung

„Besonders bei der Spüle sind die Hände oft voll, nass oder schmutzig. Die Öffnungsunterstützung SERVO-DRIVE hilft durch einfaches Antippen mit Knie, Hüfte oder dem Fuß: Der Auszug öffnet elektrisch und der Küchennutzer kann ohne Probleme den Müll entsorgen oder ein Geschirrtuch herausholen“, weiß Amanda. Ein kleiner Schubs reicht aus − dank dem adaptiven Dämpfungssystem BLUMOTION schließt der Spülenschrank anschließend wieder sanft und leise.

Wie in der Küche, so auch im Bad

„Die Lösung funktioniert natürlich nicht nur in der Küche, sondern auch im Bad unter dem Waschbecken. Auch hier gilt: Alles ist dort, wo es gebraucht wird“, so Amanda. Die Britin merkt abschließend mit einem Augenzwinkern an: „Das freut alle Beauty-Fans besonders, wenn hier zusätzlicher Stauraum vorhanden ist“. Praktische Inneneinteilungen, wie AMBIA-LINE oder ORGA-LINE, erleichtern auch die Orientierung im Bad, ganz egal, ob Kosmetikprodukte oder andere Staugüter hier ihren Platz finden.

Spuelenauszug_0_37
BLUM_SPUELE_Bad

Alle Vorteile auf einen Blick

  • Mit allen Box- und Führungssystemen von Blum umsetzbar

  • Mit elektrischer oder mechanischer Öffnungsunterstützung realisierbar

  • Standardanwendung einfach konfigurierbar

  • Wertvoller Stauraum statt Lücken

  • Mehr Ordnung im Spülenunterschrank

  • Mit Inneneinteilungssystemen und Mülltrennsystemen kombinierbar

Das könnte dich auch interessieren